Stadtführung

Stadtführung
Stadtführung

Forchheims reiche Geschichte spiegelt sich in den sichtbaren Zeugnissen einer bewegten und ehrwürdigen Vergangenheit. Sie besichtigen das historische Rathaus mit seinen derb-deftigen Schnitzereien, die Pfarrkirche St. Martin, die Kaiserpfalz und die Festungsanlage. Hier machen wir einen kurzen Besuch in der „Roten Mauer“ mit dem neuen Erlebnismuseum, in der die Belagerung durch die Schweden im 30-jährigen Krieg in Hörspielen lebendig wird.

Besichtigt werden u.a.:
Rathaus (1402), Pfarrkirche St. Martin (11. Jh., Erweiterungen und Umbauten 14. und 18. Jh.), Festungsanlagen (16. Jh.), Fürstbischöfliches Schloss (1380), „Rote Mauer“

Beginn: 15:00 Uhr - Dauer: 1,5 Stunden

Weitere Termine: Von April bis einschließlich Oktober jeden Mittwoch um 15:00 Uhr und jeden Samstag um 10:30 Uhr
Für Gruppen jederzeit buchbar!

Anmeldung ist nicht erforderlich!

Veranstaltungsort: Treffpunkt: Tourist-Information (Kaiserpfalz), Kapellenstr. 16, 91301 Forchheim

Kontakt: 09191 714-337 oder -338 - tourist@forchheim.de

Karten: Fam. 12,00 €, Erw. 6,00 €, erm. 5,00 €

Veranstalter: Tourist-Information Forchheim

Website: https://www.forchheim-erleben.de/de/geschichte/gaestefuehrun

MI, 3. April 2019

von 15:00 bis 16:30 Uhr

Treffpunkt: Tourist-Information ... Forchheim

09191 714-337 oder -338 - tourist@forchheim.de

Änderungen vorbehalten. Verantwortlich für den Eintrag ist der jeweilige Veranstalter.