Polizeivortrag Haustürgeschäfte und Zivilcourage

Die Polizei Bamberg informiert zum Thema und erklärt, worauf zu achten ist

Den Satz Wir kaufen nichts kennt man hauptsächlich aus dem Fernseher. Menschen kommen an die eigene Haustüre und möchten einem etwas verkaufen. Manchmal scheint das Angebot zu verlockend zu sein. Doch was tun, wenn man auf einen Betrug reingefallen ist?

Oder was tun, wenn man beobachtet, wie einem anderen Menschen Unrecht angetan wird?

Zu diesen wichtigen Themen informiert Kriminalhauptkommissar Hr. Eßel.

Veranstaltungsort: Stadtteiltreff im Neuen Katharinenspital, Bamberger Str. 3, 91301 Forchheim

Einlass: 16:30

Kontakt: 09191/9783775, Quartiersmanagerin Jenny Salagean

Karten: Aufgrund der limitierten Platzzahl ist eine Voranmeldung notwendig. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Veranstalter: Quartiersmanagement im Neuen Katharinenspital

MI, 2. Dezember 2020

um 17:00 Uhr

Stadtteiltreff im Neuen Katharin... Forchheim

09191/9783775, Quartiersmanagerin Jenny Salagean

Änderungen vorbehalten. Verantwortlich für den Eintrag ist der jeweilige Veranstalter.