Blasmusik-Fieber mit fränkischen Schmankerln

Buckenhofener Blasmusik und Böhmisches Fieber

Blasmusik-Fieber  mit fränkischen Schmankerln
Blasmusik-Fieber  mit fränkischen Schmankerln

Nach dem großen Erfolg beim „Kulturpuls“, der am Anfang diesen Jahres im Kolpinghaus auch mit der 24-köpfigen Buckenhofener Blasmusik schlug, gibt es 2019 erneut ein konzertantes Stelldichein mit böhmisch-fränkischer Blasmusik! Markus Schirner, der Dirigent mit dem „Ernst-Mosch-Gen“, ist an diesem Abend mit seiner Truppe nicht allein: Aus dem ganzen Frankenland, von Würzburg bis Poxdorf, von Heiligenstadt bis Rentweinsdorf, formiert sich die Kapelle Böhmisches Fieber, die in ebenso mitreißender Manier die Herzen der Traditionalisten höher schlagen lässt! Dazu bietet der MVFB vor Konzertbeginn fränkische Brotzeit an und zu den gleichermaßen zünftig wie hochklassig dargebotenen Märschen, Walzer und Polkas darf auch „a Seidla Bier“ nicht fehlen!

Die Veranstaltung ist Teil des Premium-Abi-Ticket des Musikverein Forchheim-Buckenhofen e.V.

Veranstaltungsort: Eggerbach-Halle, Josef-Kolb-Str. 10a, 91330 Eggolsheim

Einlass: ab 17:30 Uhr

Kontakt: https://www.mv-fb.de/verein/kontakt.html

Karten: 14€, 9€ (erm.). Vorverkauf: Volksbank Forchheim (Hauptstelle + Filiale Buckenhofen), Kramer Holzblasinstrumente, Steffis BlumenHandwerk

Veranstalter: Musikverein Forchheim-Buckenhofen e.V.

Website: www.mv-fb.de

SA, 28. September 2019

um 18:30 Uhr

Eggerbach-Halle Eggolsheim

https://www.mv-fb.de/verein/kontakt.html

Änderungen vorbehalten. Verantwortlich für den Eintrag ist der jeweilige Veranstalter.